AG-Treffen 2024/02/07 Multispektrale Fotografie

Aus AG3D
(Weitergeleitet von AG-Treffen 2024/02/07)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


AG3D interaktives Protokoll • https://ag3d.org/ 2024/02/07 , 10:00 Uhr

Neue Mitglieder

Julian Cremerius, FAU Erlangen/SODa-Projekt

Mathias Zinnen (FAU Erlangen/SODa Projekt)

Alexander Methfessel (Klassik Stiftung Weimar)

Regina Wanger (ETH Zürich)

Begrüßung & Informationen zur AG3D

  • Links & Ressourcen:

Wiki: <https://ag3d.org>

Mailingliste abonnieren: <https://www.listserv.dfn.de/sympa/subscribe/ag3d>

Protokolle: <https://ag3d.org/index.php/Protokolle>

Videos: <https://www.youtube.com/channel/UCgacyn-2vUVvVG3tySHpovA>

Tassen-Benchmark: <https://ag3d.org/index.php/Tassenbenchmark>

Miro-Board: <https://miro.com/app/board/o9J_l-VOz-g=/>

Offene Runde

   Termine und Themen für Werkstattberichte
   David Kühner: Überblick eines Scan-Projekts
   RTI: Scannen von Siegeln (08.05. oder 12.06.?)
   Dateninfrastrukturen bezüglich 3D-Daten
   easyDB
   https://pure3d.eu/
   Semantic Kompakkt
   Videogrammetrie
   Lichtsituation bei Aufnahmen
   VR/AR/XR 
   Alexander Methfessel (Klassik Stiftung Weimar - Projekt Goethe Live 3D - gemeinsam im Hybriden Museum)
   Unity (David Kühner?)
   Oskar (SHK von Robert)
   StereoScan Neo https://hexagon.com/de/products/stereoscan-neo
   Tutorials zu Software
   IIIF: allg. Arbeit zu 3D vorstellen (Felix fragt nach)
   AG3D-Treffen in München? (Felix Horn hatte ebenfalls angeboten nachzufragen evtl. einen Platz zur Verfügung zu stellen, wenn genaue Zahlen bekannt sind)
   physically based rendering (Felix)

Werkstattbericht

Kristian Peters (LAV NRW)

Einblick in Hauptaufgaben des LAV

Lichtspektrum

Phase One iXG 100MP

Reflektanz vs. Luminisenz

Schreibstoffe im infraroten Licht

Bearbeitung in Photoshop liefert zum Teil sofort Resultate

Bsp. (von Felix geteilt): https://lumiere-technology.com/en/imagerie-multispectrale/

Kahnakten

Geschichte Bsp.

Probleme und Wünsche an multispektraler Auswertung

https://sketchfab.com/landesarchivnrw

Publikationen

Fragerunde

Frage RP: Wie Metadaten erfasst und gespeichert?

Antwort KP: Spannende Frage, wir denken auch darüber nach. IIIF wird in Betracht gezogen. Sie werden unter anderem in der Namenskonvention der Dateinamen festgelegt.

Anschlussfrage AM: Wir sind da auch daran interessiert wie das automatisiert werden kann, habt Ihr das schon Ideen?

Antwort KP: Der Dateiname scheint immer noch am besten geeignet zu sein.

Bemerkung AM: Machen wir auch noch mit Dateinamen, da wir die original Metadaten der Digitalisate nicht ändern möchten.

Chat

https://scrollprize.org/ Im Kontext von „zusammengebackene Rolle in den MRI schieben“ …

https://www.youtube.com/live/w0EsoAbRk1M?si=6aEzm_R0yAxIgsjM

https://sketchfab.com/landesarchivnrw

https://www.rijksmuseum.nl/en/press/press-releases/operation-night-watch-to-start-at-the-rijksmuseum

https://www.rijksmuseum.nl/en/whats-on/lectures-symposiums/2and3d-photography