AG-Treffen 2022/12/07

Aus AG3D
Version vom 17. Januar 2023, 17:18 Uhr von Leonie (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


AG3D interaktives Protokoll 2022/12/07, 10:00 Uhr

Begrüßung & Informationen zur AG3D

Offene Runde:

  • Nachfrage: Metadaten sammeln, Stand: versch. Rückmeldungen (software und fachspezifisch), noch nicht fertig, Aufruf für mehr Informationen
  • 3D Metadaten Workshop in Mainz

Werkstattbericht

Jörg Heseler, SLUB Dresden (Joerg.Heseler@slub-dresden.de), NFDI4Culture (Nationale Forschungs-Daten-Infrastruktur) -> Förderung von Nachhaltigkeit von Datenspeicherung, Fokus auf 3D

  • geplant: Handreichung Erhaltung musealer Gegenstände (Ende 2023)

Ermittlung von Use Cases

  • Aufruf: Suche nach Use Cases, Kulturgegenstand, der zuerst 3D-digitalisiert wird, und danach nachgebaut werden kann (Rückmeldungen siehe auch Chat ganz unten)

(Gipsmodelle, Skulpturen/Bauschmuck, Fossilien, ägyptische Objekte ( Filament aus Maisstärke – Maisstärke ist PLA ... Standard 3D Drucker ausm "Haushalt" ), Keilschrifttafeln, Römerschiff in Mainz (3D Druck für Blindenführungen) etc.) bzw. gibt es schon ein Digitalisat mit Nachbauanleitung

  • Nachreichung bei: joerg.heseler@slub-dresden.de
  • Möglichkeiten und Grenzen von 3D Druck (Aspekte Auflösung, Texturen, Stabilität)
  • Ansprechpartner: SLUB Makerspace
  • Relevanz von inneren Strukturen (Aufnahme mittels CT, Magnetresonanz), Grenzen von CT (z.B. Blei), Durchführung bei z.B. Krankenhäusern, Mess- und Prüfanstalt in der Schweiz
  • für Modelle, die sonst zerstört/beschädigt werden müssten (Schriftrollen in Hüllen, Uhrwerke, Musikinstrumente)

3D Formatdatenbank

Link zur 3D-Formatdatenbank: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1c3EeDgJ2qWNWc35F35atYD4mgLkvk5tS7q632Ti-eDE/edit

  • Untersuchung von Langzeitarchivierung
  • Auswahl für Formate (Kriterien: Verbreitung, geringe Komplexität, Selbstdokumentation, Robustheit...)
  • Kern der Datenbank: Blatt 2, 3D Formate (jeweils Untersuchung, ob es sich für Langzeitarchivierung eignet)
  • Aktive Mitarbeit gewünscht
  • Speicherung von Bearbeitungsschritten, Interaktionen, Annotationen
  • Idee: Entwicklung von eigenen Formaten
  • Berechnung der Netzdiagramme durch Datentabellen

Diskussion

Hubert Mara: Hinweis zu 3D Datenformaten, wie gut ein Format geeignet ist hängt auch davon ab ob es Messdaten oder born-digital Daten sind. Herkunft von Formaten (obj, stl etc.)

Sonstiges

  • nächster Termin: 25.01.2023 Hubert Mara (GigaMesh)
  • Foren für Langzeitarchivierung, vierteljährig
  • 2023: Präsenztreffen
  • LowCost 3D workshop 15/16 Dezember: https://lc3d.fbk.eu/

Chat

Anregung zur Begleitung durch Metadaten: https://www.logos-verlag.com/lp/9783832547882lp.pdf

09:48:47 From Robert (Päßler) To Everyone: Guten Morgen!
09:49:48 From Martin Stricker To Everyone: https://ishtar.iwus.org/p/3d
10:04:44 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Guten Morgen! :D
10:18:28 From Robert (Päßler) To Everyone: Gipsmodelle
10:19:18 From Patrick McDonough – Sammlungsdinge To Everyone: Skulpturen oder Bauschmuck der wieder in Gebäude eingebaut wird
10:19:28 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Und diese Drähte und Holzarbeiten, sollen dann mit 3D-Druck "nachgebaut" werden?
10:19:47 From Ilja Kogan - Museum für Naturkunde Chemnitz To Everyone: Ich hätte Fossilien zu bieten, aber die sind nicht direkt der Kunstgeschichte angehörig...
10:19:56 From Alissa Theiß To Everyone: wir haben tolle ägyptische Objekte aus dem 3D-Drucker
10:20:09 From Patrick Dinger To Everyone: kleine Fundegegestände wie Ringe/Becher
10:20:47 From Anja Cramer To Everyone: vielleicht eine Römerschiff aus Mainz .... ist aber eher Archäologie
10:21:18 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Also 3D-Digitalisierung als Vorlage für Nachbildungen?
10:21:38 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Maschinenbauteile
10:21:45 From Marcus Rebhan ThULB Jena To Everyone: Ist das vielleicht ein Polyjet-Drucker?
10:29:31 From dermaik To Everyone: Maisstärke ist PLA... also die Standard 3D Drucker ausm "Haushalt" :)
10:29:56 From Alissa Theiß To Everyone: genau!
10:31:46 From Katja Sternitzke (Staatsbibliothek Berlin | NFDI4Culture) To Everyone: Da wir gerade bei 3D-Druck sind, hier eine Publikation zu 3D Druck an Museen, die ganz frisch online ist. Mit Glossar und Checkliste zur Umsetzung von 3D Projekten. Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. (Hrsg.): Vom Digitalen zum Realen : Museen und der 3D-Druck in Rheinland-Pfalz und Deutschland. 1. Auflage, November 2022

10:32:54 From dermaik To Everyone: jo geht
10:33:38 From dermaik To Everyone: Maserung ist schwierig
10:34:00 From Alissa Theiß To Everyone: super, danke für die Literaturtipps!
10:34:08 From dermaik To Everyone: Papier 3D Druck mit guter Textur könnte da gehen
10:34:26 From dermaik To Everyone: jepp
10:34:54 From Muriel Kitazume To Everyone: wie ist es mit glas (und transparenz)?
10:35:09 From dermaik To Everyone: man stapelt quasi Papierblättter
10:38:13 From dermaik To Everyone: das riecht nach Arbeit (für mich) :o #schnellweg
10:38:49 From Robert (Päßler) To Everyone: :D
10:45:48 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Dieter Fritsch aus Stuttgart hatte letztes Jahr im Rahmen von "Vom Schrank ins Netz" der Gyrolog-Abschlusstagung, einen Interessanten Vortrag gehalten, inder er Endoskopie, Computertomographie und Photogrammetrie verbunden hat.
10:45:57 From Patrick McDonough – Sammlungsdinge To Everyone: Hat eigentlich schon jemand das BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung) diesbezüglich kontaktiert?
10:45:59 From Muriel Kitazume To Everyone: Klang oder Musikinstrumente (wie Klavier)
10:48:16 From Bernhard Thalheim To Everyone: siehe den Mechanismus der Uhr von Antikythera einschließlich Rückwärtslauf und Korrekturmechanismus für mechanische Ungenauigkeit
10:49:25 From Katja Sternitzke (Staatsbibliothek Berlin | NFDI4Culture) To Robert (Päßler)(Privately): Soll ich Jan-Philipp-Thiele mal anschreiben, ob er den Vortrag vom Hackathon wiederholen würde?
10:49:38 From Robert (Päßler) To Katja Sternitzke (Staatsbibliothek Berlin | NFDI4Culture)(Privately): Sehr gerne!
10:50:52 From Robert (Päßler) To Katja Sternitzke (Staatsbibliothek Berlin | NFDI4Culture)(Privately): Wir haben ab Februar offene Slots.
10:55:45 From Katja Sternitzke (Staatsbibliothek Berlin | NFDI4Culture) To Everyone: Ich muss leider los. Euch allen noch ein produktives Treffen!
10:58:00 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Tschüss! ^^
10:58:29 From Ann-Christin Wachtel To Everyone: Ich muss mich wegen eines Folgetermins leider schon ausklicken. Ich wünsche euch weiterhin ein spannendes Meeting!
10:58:50 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Wiedersehen! :)
10:59:50 From dermaik To Everyone: muss auch los... man liest sich. :)
11:00:42 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Tschüss! ^^
11:03:53 From Jörg Heseler (NFDI4Culture TA4 | SLUB Dresden) To Everyone: Link zur 3D-Formatdatenbank: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1c3EeDgJ2qWNWc35F35atYD4mgLkvk5tS7q632Ti-eDE/edit
11:08:36 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Könnte man nicht in Zusammenarbeit mit der Informatik ein eigenes Format zu entwickeln, in der die gewünschten Daten, die für eine Langzeitarchivierung geeignet und interessant sind, abzuspeichern?
11:10:18 From Clarissa Kopanitsak To Everyone::D
11:10:24 From Bernhard Thalheim To Everyone: Anregung zur Begleitung durch Metadaten: https://www.logos-verlag.com/lp/9783832547882lp.pdf
11:11:12 From Wibke Kolbmann To Everyone: Lieber Robert, ich glaube, Du meintest diese Arbeit von Charlene Austin: http://dx.doi.org/10.18452/18447
11:21:37 From Patrick McDonough – Sammlungsdinge To Everyone: Alias Wavefront ist heute im Besitz von Autodesk
11:25:06 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Danke für die Links! :)
11:26:10 From Eliane Christ To Everyone: ist zwar recht kurzfristig, aber vielleicht interessant für jemanden: https://lc3d.fbk.eu/
11:26:29 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: 👍
11:27:02 From Clarissa Kopanitsak To Everyone: Schöne Adventszeit! Bis im neuen Jahr! 😄
11:27:16 From Lucas Rau (Museum der Universität Tübingen MUT) To Everyone: Ciao
11:27:27 From Marcus Rebhan ThULB Jena To Everyone: Danke und schöne Feiertage!